Tiroler Alpentäler Sternfahrt

Alpenglühen zwischen Inn- und Zillertal

Highlights

- Kristallwelten in Wattens
- Goldenes Dachl in Innsbruck
- Tiroler Bauernhöfe Museum und „lustiger“ Friedhof in Kramsach
- Wörgler Wasserwelten, Schaukäserei in Fügen.

Zillertal, Inntal und Achental zwischen Rofan- und Karwendelgebirge bieten ein einzigartiges Raderlebnis inmitten unberührter Natur und volkstümlichem Brauchtum.

Entlang der meist flachen Radwege liegen urige Bauerndörfer, tiefblau glitzernde Bergseen und unzählige Sehenswürdigkeiten.

Historische Dampfloks bieten bequeme Mitfahrgelegenheiten, per Seilbahn werden auch die höchsten Gipfel ohne Anstrengungen bezwungen und gewähren manch fantastischen Rundblick mit Alpenpanorama.

Reiseverlauf

1. Tag: Strass

Individuelle Anreise nach Strass am Eingang des Zillertales, ca. 1 Autostunde von München entfernt.

2. Tag: Radausflug Zillertal, ca. 40 km

Nach einer Fahrt mit der Schmalspurbahn radeln Sie ständig leicht bergab entlang des Flusses Ziller durch das zauberhafte Tal. Auf dem Weg: Strasser-Häusl in Laimach, Schaukäserei Fügen.

3. Tag: Radausflug Innsbruck, ca. 48 km

Sie beginnen den Tag mit einer kurzen Radstrecke nach Jenbach. Von dort aus fahren Sie gemütlich per Bahn in die Landeshauptstadt Innsbruck, eingerahmt von der herrlichen Alpenkulisse der Nordkette, wo Sie genügend Zeit für einen ausgiebigen Stadtbummel haben. Entlang des grünen Flusses Inn gemütlich radelnd passieren Sie die Salinenstadt Hall und erreichen Wattens, wo die Swarowski Kristallwelten funkeln und glitzern. Ein weiterer Höhepunkt des heutigen Tages ist das Städtchen Schwaz mit seinem Silberschaubergwerk. Voll mit unvergesslichen Eindrücken erreichen Sie am Ende Ihres Radausfluges wieder Ihr Hotel in Strass.

4. Tag: Ruhetag

Genießen Sie doch heute einfach die Annehmlichkeiten Ihres Hotels sowie die herrlich ruhige Lage zum Ausruhen und Entspannen. Oder (vielleicht) Lust auf Schifahren? – Der Tuxer Gletscher ist nicht weit!

5. Tag: Radausflug zum Achensee, ca. 45 km

Sportler radeln auf der "Via Bavarica Tyrolensis" vorbei an duftenden Wildblumenwiesen und schattigen Wäldern zum Achensee. Wir empfehlen allerdings eine Fahrt mit der ältesten Dampf-Zahnradlokomotive der Welt (gegen Aufpreis) mit herrlichem Ausblick auf die umliegende Tiroler Bergwelt. Auf der Hochebene eine Traumkulisse: eingebettet in die schroffen Felsen von Karwendel- und Rofangebirge liegt der größte See Tirols mit einer Vielfalt an sanften Radwanderungen. Immer leicht bergab geht es flott zurück.

6. Tag: Radausflug Inntalradweg, ca. 48 km

Durch die sanft hügelige Landschaft zum Tiroler Bauernhöfemuseum, wo man ins "alte Tirol" zurückversetzt wird. Beim Spaziergang über den Museumsfriedhof - von vielen auch "Lustiger Friedhof" genannt - ist man nicht selten erstaunt über die dreisten Inschriften. Tauchen Sie ein in die Wörgler Wasserwelten und probieren Sie die extremsten Wasserrutschen der Welt. Über den Inntalradweg radeln Sie zurück nach Strass.


Optional: wer möchte, kann auch gerne bis Kufstein radeln und retour mit der Bahn fahren (Bahnfahrt gegen Aufpreis).

7. Tag: Strass

Individuelle Abreise oder buchen Sie noch einen Verlängerungsaufenthalt im Zillertal oder in der nahegelegenen Landeshauptstadt Innsbruck.

Generelle Hinweise

Unterkunft

Landgasthof Post***+
Das 160 Jahre alte Traditionshaus am Eingang des Zillertales bietet die besten Möglichkeiten zum Entspannen und Erholen.

2009 komplett neu renoviert erwarten den Gast heimelig, moderne Zimmer mit allem Komfort. Die gemütlichen Stuben mit wohl einzigartiger Atmosphäre wissen wohl von so manchem Ereignis zu berichten….

Ab Juli 2015 neuer Speisesaal, Terrasse zum Garten, Lobby, Bar und Buffetraum. Die gemütlichen Stuben mit wohl einzigartiger Atmosphäre wissen wohl von so manchem Ereignis zu berichten. Hier wird man mit Zillertaler Traditionsküche und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt.

ANREISE

FLUG-ANREISE
Flughafen: Flughafen: Innsbruck (INN), München (MUC)
Entfernung zum Hotel: Innsbruck - ca. 45 km; München - 200 km;
Anreise ab Innsbruck: mit der Bahn: ca. 1 Stunde bis Strass im Zillertal
Anreise ab München: mit der Bahn ca. 3 Stunden bis Strass im Zillertal

PKW-ANREISE
Parken: gebührenfreier Hotelparkplatz
Auf der Autobahn A 12 fahren Sie bis Ausfahrt Zillertal / Achensee. Auf der Achensee- Bundesstraße biegen Sie bitte nach der Steinbrücke rechts Richtung Strass im Zillertal ab und danach gleich wieder links auf die Tiroler Bundesstraße und so fah ren Sie bis nach Strass im Zillertal. Beim Kreisverkehr nehmen Sie die erste Abfahrt rechts und nach ca. 300 m auf der linken Seite befindet sich der Gasthof Hotel Post (= altes Natursteingebäude).

BAHN-ANREISE
Bahnhof: Jenbach
Sie fahren mit den Österreichischen Bundesbahnen bis zum Bahnhof Jenbach, dort steigen Sie um in die Zillertalbahn und fahren direkt nach Strass im Zillertal. Der Bahnhof befindet sich direkt gegenüber dem Gasthof Hotel Post. Sie können gerne auch nur bis Jenbach reisen, und den kostenlosen Abholshuttle (Fahrzeit ca. 7min.) des Hotels in Anspruch nehmen (bitte rechtzeitig vorreservieren!).

TRANSFERS

auf Anfrage

SONSTIGES

unser Tipp: Tickets für die Zahnradbahn zum Achensee bei Buchung gleich mitreservieren, da der Anstieg hinauf zum Achensee sehr steil ist.

Zusatzleistungen HP: Abendessen (4-Gang Wahlmenü)

Zusatzleistungen All Inklusive: Lunchpaket zum Selbermachen vom Frühstücksbuffet, 4-Gang-Wahlmenü am Abend, ortsübliche Softdrinks, Bier, Hauswein zwischen 10:00 - 22:00 Uhr; Kaffee und Kuchen 15:00 - 16:00 Uhr. Das All Inklusive Paket beginnt am Anreisetag um 18:00 Uhr und endet am Abreisetag nach dem Frühstück.

Helme: In Österreich besteht für Kinder bis 12 Jahre Helmpflicht! Bitte schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie den passenden Helm mit.

Zusätzliche LeistungenPreis in €
7-Gang Tourenrad (Rücktritt95
21-Gang Rad (Damen/Herren)95
Elektrorad165
Achenseebahn (erw./Kinder bis 16)30
Bahn Kufstein-Jenbach inkl. Rad (erw / Kinder bis 6 / Kinder bis 14)auf Anfrage
Halbpension96
Zusatznacht Landhotel Post 3* Doppelzimmer51
Zusatznacht Landhotel Post 3* Einzelzimmer59
ErmäßigungenPreis in €
Ermäßigungen Zusatzbett im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen:
0 bis 4,99 Jahre -100%
5 bis 10,99 Jahre -40%
11 bis 99 Jahre -10%

BUCHEN

  • Radfahren fuer Aktive
  • Radfahren geniessen
  • Reisen zu exotischen Zielen
  • Radfahren mit der Familie